Nach oben



Schlafen Kühe wirklich im Stehen und kann man sie tatsächlich umwerfen?

Der Mythos vom Umschupsen im Stehen schlafender Kühe hält sich hartnäckig. Eine Kuh döst allerdings im Stehen nur. Zum Schlafen legt sie sich hin. Beim Versuch eine stehende, dösende Kuh umzuschubsen, würde sie sich höchstwahrscheinlich wehren oder ausweichen. Außerdem wiegen Kühe um die 600 Kilogramm. Ein einzelner Mensch dürfte also schon allein deshalb seine liebe Not mit einem solchen Koloss haben.

Vorherige Geschichte
Nächste Geschichte



Unsere Kurzgeschichten


Zurück   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   Vor

Lächelt die "Mona Lisa" wirklich?

Na klar lächelt das Girl, oder? Der Leonardo da Vinci wird ihr schon was ins Ohr geflüstert haben, damit sie lächelt :-) Aber ganz im Ernst: das Fräulein lächelt nicht! Dieser Eindruck entsteht durch...

Machen Wolken auch Wind?

Die Frage kam einem Freund von mir und wir haben lange gerätselt, bis ich schließlich den fleißigen Sachgeschichtenschreiber Matsch, von dem noch viele andere Naturwissenschaftliche Themen kommen, gef...

Macht Spinat wirklich stark?

Macht Spinat wirklich so stark, wie es uns als Kind in den Zeichentrickfilmen von Popeye gezeigt worden ist? Na klar: Er wirkt fast wie ein Dopingmittel. Forscher isolierten Substanzen, die wie Anabol...

Reden Frauen mehr als Männer?

Nein. Vertreter beider Geschlechter sprechen täglich rund Wörter. Bislang glaubten sogar Wissenschaftler, dass Frauen deutlich redseliger seien als Männer. Doch eine Langzeitstudie in den USA mit fas...

Schlafen Kühe wirklich im Stehen und kann man sie tatsächlich umwerfen?

Der Mythos vom Umschupsen im Stehen schlafender Kühe hält sich hartnäckig. Eine Kuh döst allerdings im Stehen nur. Zum Schlafen legt sie sich hin. Beim Versuch eine stehende, dösende Kuh umzuschubsen,...

Seit wann kann die Menschheit kleben?

Schon in der jüngeren Steinzeit, also ca. 8000 v. Chr. bedienten sich die Menschen eines Birkenharzes zum Befestigen von Speer- und Beilspitzen! Bei der Entdeckung des Gletschermannes "Ötzi" wurden A...

Senkt Muskeldehnen vor dem Sport die Verletzungsgefahr?

Dass Stretching vor körperlicher Ertüchtigung Sportverletzungen vorbeugt, ist eine weit verbreitete Ansicht, bislang aber noch nicht bewiesen. Bereits 1999 habem australische Wissenschaftler 2600 Arme...

Sieht man vom Mond aus die Sterne?

Ja, sie erscheinen nur sehr viel dunkler als von der Erde aus. Egal ob Tag oder Nacht: auf dem Mond ist der Himmel immer schwarz. Mangels Atmosphäre trifft die volle Strahlkraft der Sonne auf den Erd...

Sind Piraten gut für die Umwelt?

Scheint so. Denn aus Angst vor Überfällen meiden viele Trawler großer Fischkonzerne die Seegebiete vor den Küsten Somalias und Kenias. Die Folge: Der Fischbestand hat sich erstaunlich gut erholt. Selb...

Sollte an Wunden "Luft" ran?

Falsch! Es ist eine Legende, dass Wunden an der Luft besser heilen. Richtig ist: Ein Pflaster ist viel besser für die schnelle Wundheilung. Denn am wichtigsten für den Heilprozess ist die Wundflüssigk...

Sterben Spinnen im Staubsauger?

Nein, nur durch das Aufsaugen, werden die Spinnen nicht immer abgetötet. Der beste Beweis dafür war meine Mutter, die fast einen Herzinfarkt bekommen hat, als eine Spinne aus dem zu entsorgenden Sta...

Stimmt es, dass Nahrungsmittel nicht zweimal tiefgefroren werden dürfen?

Also ich hatte noch gelernt, dass ein aufgetautes Stück Fleisch lieber zwei Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden sollte, weil es durch das Wiedereinfrieren "giftig" wird. Und generell hat es geheißen...

Trinken Fische?

Hier kann man mit einem klaren "jein" antworten, denn es ist abhängig davon, welches Wasser der Fisch bewohnt. Salzwasserfische müssen sehr viel trinken, da sie ohne aktive Flüssigkeitszufuhr vertr...

Wann ist etwas "keinen Heller wert"?

Ein Heller war die im 12. Jahrhundert geprägte Münze der Reichsmünzstätte Schwäbisch Hall. Sie entsprach einem Pfennig, war aus dünnem Silberblech und somit nicht viel wert. Also ist es das Gleiche, a...

Wann ist man schneeblind?

In Österreich kann es in strengen Wintern passieren, dass man jeden Morgen nicht nur die Autoscheiben kratzen muss, sondern dass man sein komplettes Auto suchen muss, weil es völlig eingeschneit ist. ...

Wann lohnt sich eigentlich eine Steuererklärung?

Eine Steuererklärung lohnt sich eigentlich für jeden. Laut Schätzungen des Bundes der Steuerzahler schenken die Deutschen jedes Jahr rund 500 Millionen Euro dem Finanzamt, weil sie auf die Abgabe ein...

Wann spielt etwas "keine Rolle"?

Wenn man etwas nicht dringend zurück haben muss, sagt man oft: „Ach, das spielt keine Rolle!“. Die Redensart stammt noch aus der Zeit, als der Text für Schauspieler im Theater auf Rollen geschrieben...

Warum "blechen" wir, wenn wir was zahlen?

Ein anderes Wort für Zahlen ist auch "blechen". Man kann es sich schon fast zusammenreimen, woher der Begriff kommt. Der Ausdruck stammt aus den frühen Zeiten des Münzwesens. Damals war das Geld noch ...

Warum baut man sich eine Eselsbrücke?

Esel weigern sich normalerweise beharrlich, auch kleinste Wasserläufe zu durchwaten. Daher baute man oft kleine Brücken, um mit den Lasttieren doch ans Ziel zu kommen. Eine Eselsbrücke ist also ein kl...

Warum beginnt die kälteste Jahreszeit erst nach dem kürzesten Tag des Jahres?

Am 21. bzw. 22. Dezember (je nach Jahr) ist der kürzeste Tag im Jahr. Das kommt daher, dass da die Nordhalbkugel am weitesten weg von der Sonne ist und erst danach wieder zurückpendelt. Man müsste ja ...

Warum bekommen wir Löcher in den Zähnen?

Normalerweise herrscht in unserem Mund ein leicht basisches Klima- das heißt, dass dort keine Säuren vorhanden sind. Bei jeder Mahlzeit aber steigt der so genannte pH-Wert im Mund von basisch auf saue...

Warum bekommt man beim Eis-Essen Kopfweh?

Das muss nicht jeder bisher erlebt haben, ist aber durchaus weit verbreitet: Jeder Dritte ist vom Eiscreme-Kopfschmerz betroffen, gefährlich ist er jedoch nicht. Berührt minus 18 Grad kaltes Speise...

Warum bleiben Spinnen nicht an ihrem eigenen gesponnenen Netz hängen?

Bei Spaziergängen durch den Wald passiert es mir regelmäßig, ich passe einen Moment nicht auf und sofort habe ich ein klebriges Spinnennetz im Haar und im Gesicht. So etwas versaut einen aber auch den...

Warum bleibt die Kirche im Dorf?

"Die Kirche" ist ein Ausdruck der früher für Umzüge und Prozessionen benutzt wurde. Wenn die Prozession groß und wichtig war, dann ist man auch aus dem Dorf raus und über die Felder gefahren. Wenn es ...

Warum bleichen Farben aus?

Die Farbigkeit unseres Pullovers, von Blumen oder Autolacken entsteht durch die teilweise Absorption bestimmter Farbanteile im Licht. Werden z. B. grüne und blaue Farbanteile des Sonnenlichts „verschl...

Warum brachten die heiligen drei Könige Gold, Weihrauch und Myrrhe?

Man macht sich ja eigentlich keine Gedanken warum die heiligen drei Könige gerade diese drei Dinge zum Jesukind brachten, aber wenn man hinterfragt, dann gibt es nur eine Erklärung: es waren ...

Warum bring man seine "Schäfchen ins Trockene"?

Wer "seine Schäfchen ins Trockene" gebracht hat, ist materiell abgesichert, besagt das Sprichwort. Doch warum ausgerechnet Schafe? Vielleicht weil deren Wolle gegen Wind und Regen so robust ist? Nicht...

Warum bringt man Fräuleins "unter die Haube"?

Die Redensart stammt mal wieder aus dem Mittelalter bezieht sich auf Frauen im heiratsfähigen Alter. Solange sie unverheiratet waren, durften die Mädchen ihre Haare offen tragen. Ab dem Hochzeitstag j...

Warum darf kein Metall in die Mikrowelle?

Zunächst einmal: Metall ist in der Mikrowelle nicht grundsätzlich verboten! Man kann durchaus einen Metalllöffel in einem Wasserglas hinein stellen ohne dass etwas passiert. Mikrowellen sind elektroma...

Warum darf man kein Meerwasser trinken?

Wenn man in See sticht, dann muss man Süßwasser mitnehmen, dann man darf das Meerwasser nicht trinken. Denn Meerwasser enthält viel zu viel Salz als wir vertragen können. Würde man es trinken, würde e...

oder springe direkt zu einer der nächsten Seiten:

Zurück   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   Vor