Nach oben



Sollte an Wunden "Luft" ran?

Falsch! Es ist eine Legende, dass Wunden an der Luft besser heilen. Richtig ist: Ein Pflaster ist viel besser für die schnelle Wundheilung. Denn am wichtigsten für den Heilprozess ist die Wundflüssigkeit. In ihr finden sich Enzyme, Hormone und Wachstumsfaktoren – alles, was die Haut für den raschen Aufbau neuer Zellen braucht. Trocknet die Wunde an der Luft aus, steht den Hautzellen aber keine Wundflüssigkeit zur Verfügung. Feucht und 35° C warm, so heilen Hautwunden am besten. Denn wenn alles schön glitschig ist, arbeitet auch die Körperabwehr perfekt: Fresszellen und weiße Blutkörperchen bewegen sich in feuchtem Milieu besonders gut. Wenn sich dann ein gelblicher Belag auf der Wunde bildet, verläuft der Heilungsprozess optimal – auch wenn es anders aussieht.

Das heißt für Sie: An Wunden muss keine "Luft ran", sondern ein Pflaster. Besonders geeignet sind die neuartigen Gel-Pflaster, die es in Apotheken zu kaufen gibt, denn sie bilden eine gleichmäßig feucht-warme Kammer. Einfach aufkleben und 5 Tage in Ruhe lassen – dann heilt die Wunde doppelt so rasch wie an der Luft.

Vorherige Geschichte
Nächste Geschichte



Unsere Kurzgeschichten


Zurück   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16  Vor

Senkt Muskeldehnen vor dem Sport die Verletzungsgefahr?

Dass Stretching vor körperlicher Ertüchtigung Sportverletzungen vorbeugt, ist eine weit verbreitete Ansicht, bislang aber noch nicht bewiesen. Bereits 1999 habem australische Wissenschaftler 2600 Arme...

Was heißt die Abkürzung "etc. pp"?

"Etc. pp" heißt auf Deutsch: und so weiter und so fort. Die Abkürzung pp = "perge, perge" kommt aus dem Lateinischen. "Pergo" bedeutet "ich fahre fort" und "et cetera" heißt "und so weiter". Diese Red...

Warum ist der Himmel blau?

Das Sonnenlicht muss zunächst die Atmosphäre durchqueren bevor es auf der Erdoberfläche landet. Auf dem Weg zur Erde trifft das Licht auf die verschiedensten Teilchen: Staub, Wassertröpfchen, die in d...

Warum ist die Sonne beim Sonnenuntergang rot?

Gestern haben wir gelernt, warum der Himmel blau ist. Das war sozusagen die Vorgeschichte, denn der Sonnenuntergang ist aus einem ähnlichen Grund rot, wie der Himmel blau. Wir haben gelernt, dass das...

Warum ist das Meer blau?

Wenn wir schon mal dabei sind (siehe die Frage von gestern und vorgestern), dann handeln wir ein weiteres Phänomen ab: Wasser an sich ist farblos! Warum ist dann das Meer blau? Wasser hat die physi...

Warum sind Pflanzen grün?

Joooo, schon wieder so eine Farbenfrage? Naja, wenn wir schon beim Farbspektrum sind, dann machen wir das jetzt auch noch durch. Tiere gibt es in allen möglichen Farben. Nur Pflanzen sind - mit ein...

Was ist eine Industriekartoffel?

Tausende von Kartoffelsorten sind seit dem Siegeszug der Knolle (begonnen im 16. Jahrhundert) gezüchtet worden: kleine, große, mehlige, feste, solche, die im Frühjahr geerntet werden, andere die im He...

Stimmt es, dass Nahrungsmittel nicht zweimal tiefgefroren werden dürfen?

Also ich hatte noch gelernt, dass ein aufgetautes Stück Fleisch lieber zwei Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden sollte, weil es durch das Wiedereinfrieren "giftig" wird. Und generell hat es geheißen...

Wie lange halten sich Lebensmittel im Gefrierschrank?

Handelsübliche Gefriertruhen oder Tiefkühlschränke haben eine Innentemperatur von etwa -18 Grad Celsius, wodurch die langfristige Lagerung von gefrorenen Lebensmitteln überhaupt ermöglicht wird. Wi...

Was kann man nicht einfrieren?

Einfrieren kann man fast alles, außer es hat zu viel Wasser wie Chinakohl, Endivie, Feldsalat, Kopfsalat, Rettich, Radieschen, Tomaten, Äpfel etc. Den Hit habe ich gelandet, als ich von meinen Eltern ...

Wieso geht Ketschup so schwer aus der Flasche? Und wenn er dann kommt, warum kommt er dann massenweise?

Mmmmhh leckere Pommes. Noch ein Schuss Ketschup auf die Pommes - aber das Zeug geht einfach nicht aus der Flasche! Ein Schlag auf den Flaschenboden - platsch - na prima, jetzt sind die Pommes und mein...

Woraus besteht Hausstaub?

Staub ist wohl das Lästigste im Haushalt was es gibt. Nicht mal Kalk ist lästiger :-) Gemäß einer Faustregel bilden sich pro Tag und Quadratmeter 6 Milligramm Staub. Ließe man den Staubsauger ein J...

Warum gibt es keine Katzenschokolade?

Es gibt kaum ein Säugetier, welches nicht auf Süßes und Gezuckertes steht. Meine Arbeitskollegin würde dafür wahrscheinlich töten :-))) Aber warum lassen Katzen Süßigkeiten vollkommen kalt? Ganz e...

Woher kommt der Valentinstag?

Viele denken bestimmt, dass der Valentinstag von findigen Floristen eingeführt wurde - doch das ist nicht wahr! Der Valentinstag hat seinen Ursprung beim heiligen Priester Valentin aus Ternia. Damals ...

Ein Gebirgsbach in Gipfelhöhe? Wer trägt denn eigentlich das Wasser auf den Berg?

Wenn es regnet oder der Schnee taut, dann können schon mal reißende Gebirgsströme den Berg herunterstürzen. Doch das meiste Wasser versickert in den Berg. Somit wäre schon mal die erste Frage geklärt,...

Warum ist Meerwasser salzig?

Am Anfang steht das Meer: zwei Drittel unseres Erdballen sind mit Meerwasser bedeckt. Das verdampft unter der Sonne und es bilden sich Wolken, die das Festland erreichen und sich dort abregnen. Der...

Woher kommt der Spruch "da halt den Daumen drauf"?

Ein Freund von mir ist Schwarzpulverschütze mit Vorderlader, also viel Historisches und da kommt der Ausdruck auch her, nämlich gab es bei der Artillerie einen Soldaten (war besser bezahlt auf Grund d...

Warum kocht Milch so leicht über?

Man kennt es: Gerade war noch alles in Ordnung im Milchtopf - und plötzlich schäumt die Milch, schießt hoch und kocht über. Aber warum? Wasser kocht doch auch einfach nur vor sich hin. Die Milcheiw...

Warum ist die Banane krumm?

Das ist wohl die bekannteste aller Fragen! Na gut, noch bekannter ist wohl die Frage, was zuerst da war: das Huhn oder das Ei? Aber das werde ich wohl in meinem bescheidenen Verteiler nie beantworten ...

Wieso ist Eis mal weiß, mal klar?

Eigentlich ist es doch immer das Gleiche: gefrorenes Wasser. Aber warum sind Eisberge schneeweiß, die Eiswürfel aus dem Kühlschrank aber durchsichtig wie Glas? Welche Farbe hat denn Eis eigentlich? ...

Was ist eigentlich ein "Nachtschatten"?

Nachtschattengewächse sind Tomaten, Kartoffeln, Paprika, Chili und Auberginen. Von denen wissen wir, dass sie nicht gerne im Schatten wachsen - schon gar nicht im Nachtschatten! Die Wortherkunft i...

Warum werden Äpfel braun?

Die Antwort auf diese Frage fand ich klasse, weil man das echt nicht denkt: das Braune ist Rost! Wird der Apfel angebissen - oder angeschnitten - kommt Luft an das Fruchtfleisch. Der Apfel beginnt, wi...

Warum wird die Kartoffel beim Kochen weich, das Ei dagegen hart?

Warum werden Kartoffeln beim Kochen weich? Dahinter stecken hochkomplexe chemische und physikalische Zusammenhänge: Kartoffeln bestehen aus Stärke - Kohlehydrate. Die Molekülketten der Kohlehydrate k...

Woher kommt die Redewendung "überflüssig wie ein Kropf"?

Ein Kropf ist eigentlich was ganz Nützliches: er dient bei Vögeln als eine Art Zwischenspeicher für Nahrung die diese für den Nachwuchs ans Nest bringen wollen. Warum gilt er also als überflüssig? ...

Warum malen wir ein Herz ganz anders als das Organ aussieht?

Es ist schon witzig, was man sich alles fragen kann. Ich hatte mir nie darüber Gedanken gemacht, bis mich deshalb jemand angeschrieben hat. Ja und plötzlich weiß man darauf tatsächlich keine Antwort: ...

Warum klebt der Duschvorhang?

Es ist zum Verzweifeln: Kaum läuft das heiße Wasser über meinen (natürlich stählernen) Body, schon klebt dieser verflixte Duschvorhang an mir wie Nachbars Lumpi an einer läufigen Hündin. Warum eigentl...

In welcher Richtung dreht sich das Wasser in den Abfluss?

Ich möchte es gleich vorweg nehmen, weil jetzt jeder "rechts" sagt: ob sich ein Strudel in oder gegen Uhrzeigersinn zu einem Abfluss (Waschbecken, Badewanne, Toilette, etc.) bildet ist reiner Zufall! ...

Wo kommen Tulpen her?

"Holland" werden die meisten sagen. Stimmt auch, denn tatsächlich werden dort über 80 % aller Tulpenpflanzen innerhalb Europas kultiviert. Nicht umsonst gibt es den Schlager "Und dann schenk ich dir T...

Warum sagt man "Alles in Butter”?

Wenn wir heute etwas Zerbrechliches mit der Post verschicken, dann packen wir es in Styroporkügelchen oder ähnliches Verpackungsmaterial. Im Mittelalter bettete man sehr teuere zerbrechliche Gegens...

Woher kommt der Kaiserschnitt?

Er hat seinen Namen von Gaius Julius Caesar, der der Legende nach aus dem Bauch seiner Mutter herausgeschnitten werden musste. Auf Lateinisch heißt herausschneiden "caedare". So soll der gute Caesar z...

oder springe direkt zu einer der nächsten Seiten:

Zurück   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16  Vor