Nach oben

.

Wie drehen sich die Pflanzen zur Sonne?

Die Hinwendung zur Sonne entsteht durch das unterschiedliche Wachstum der beiden Stängelseiten. Das in den Stängel enthaltene Hormon Auxin wandert auf die Schattenseite des Stängels und löst dort ein schnelleres Zellwachstum aus als auf der Sonnenseite. Somit neigt sich die Pflanze in Richtung der Lichtquelle. Das bringt ihr eine Energieplus von 10-15%. Bei den Sonnenblumen folgen nur die jungen Pflanzen der Sonnenbewegung. Voll ausgeblüht "blicken" die Blüten dauernd in Richtung Osten, weil der schwere Kopf den Stängel verholzen lässt.
Vielen Dank an Ingo, der die heutige Sachgeschichte geschrieben hat

Vorherige Geschichte
Nächste Geschichte



Unsere Kurzgeschichten


Zurück   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16  Vor

Wer schiet schneller als sein Schatten?

Nein, es ist nicht Lucky Luke von dem ja behauptet wird, dass er schneller zieht als sein eigener Schatten. Auch keinem Sportschtzen der Welt ist dieses mglich. Es ist der Schtzenfisch. Der Schtz...

Woher kommt "der springende Punkt"?

Der springende Punkt bezeichnet umgangssprachlich etwas, fr den einzelnen, sehr wichtiges. Man kann diese Redewendung auf Aristoteles zurckfhren, der in einem seiner Bcher ber Tierkunde den "pu...

Woher kommt die Redewendung "Von Pontius bis Pilatus laufen"??

Die Namen Pontius und Pilatus lassen schon auf den Ursprung im christlichen Glauben schlieen. Diese Redewendung ist seit 1704 literarisch belegt und hat ihren Ursprung in der Ostergeschichte. In dies...

Warum kreisen Insekten um Lampen?

Es gibt 3 hauptschliche Theorien, alle gehen davon aus, dass es mit der Orientierung von nachtaktiven Insekten zu tun hat. Danach orientieren sich die Tierchen am Mond. Dieser steht durch seine groe...

Wie funktioniert ein Abblendspiegel?

Man klappt den eigentlichen Spiegel nach hinten weg, das blendende Licht wird jetzt an den Fahrzeughimmel gespiegelt. An die Stelle des Spiegels rckt jetzt eine spezielle Glasscheibe (Prisma). Diese ...

Wie funktioniert ein Strich-Code?

Der Scanner sendet einen Laserstrahl aus. Dieser wird reflektiert von der Umgebung auch von den Strichcode-Labeln. Die Breite der Striche kann vom Scanner unterschieden und in Zahlenwerte bersetzt we...

Was ist Schwarzlicht?

Das menschliche Auge kann nur einen sehr geringen Teil der elektromagnetischen Strahlung sehen. Schwarzlicht besteht zu einem geringen Teil aus gerade noch sichtbarem Licht, das meiste ist im ultravio...

Wie funktionieren Xenon-Scheinwerfer?

Du kennst elektrische Funken, im Extremfall Blitze. Stell Dir einen kontrollierten Dauerblitz vor, dann hast Du einen Xenonscheinwerfer. Strom kann normal nur durch z. B. Drhte flieen, in Sonderfll...

Was ist Licht?

Licht ist der sichtbare Teil einer elektromagnetische Strahlung (wie etwa die Wrme-, Rntgenstrahlung oder Rundfunkwellen). Wie die Wellen auf dem Wasser schwingen dabei elektrische und magnetische F...

Warum gibt es so viele verschiedene Hautfarben?

Die Hautfarbe ist eine Anpassung an die Strahlung der Sonne. Das Sonnenlicht ist nicht nur hell sondern auch gefhrlich, weil es Mutationen verursachen kann (Hautkrebs). Durch die Pigmente (Farbstoff:...

Warum ist es nachts dunkel?

Nachts befinden wir uns auf der Sonnen-abgewandten Seite der Erde und andere Lichtquellen (Sterne) sind zu schwach fr das menschliche Auge. Eigentlich ein Fehler unseres Auges, andere Suger knnen j...

Warum bleichen Farben aus?

Die Farbigkeit unseres Pullovers, von Blumen oder Autolacken entsteht durch die teilweise Absorption bestimmter Farbanteile im Licht. Werden z. B. grne und blaue Farbanteile des Sonnenlichts verschl...

Warum entstehen beim Fensterputzen Schlieren?

Schlieren sind Schmutzreste die in dnnen Schichten auf der Scheibe verbleiben. Wischen wir mit einem Lappen ber eine Flche verbleibt dort ein dnner Film Schmutzwasser. Durch Verdunstung des Wasser...

Machen Wolken auch Wind?

Die Frage kam einem Freund von mir und wir haben lange gertselt, bis ich schlielich den fleiigen Sachgeschichtenschreiber Matsch, von dem noch viele andere Naturwissenschaftliche Themen kommen, gef...

Woher kommt der Ausdruck "Hals- und Beinbruch?"

Hals- und Beinbruch grt man oder ruft es einem Sportler oder Aktivisten zu, der ein riskantes oder akrobatisches Unternehmen ausfhren will, damit dann genau das Gegenteil eintrifft. Wahrscheinlich ...

Warum verndert sich der Salzgehalt im Meerwasser nicht und warum hat z. B. das Tote Meer einen so hohen Gehalt?

Diese Frage ist im Anschluss an die gestrige Frage zu sehen, bei der es darum ging, warum das Meer berhaupt salzig ist. Der Salzgehalt der Meere betrgt im Schnitt ca. 3,5% (Massenanteil) also 35g...

Warum darf kein Metall in die Mikrowelle?

Zunchst einmal: Metall ist in der Mikrowelle nicht grundstzlich verboten! Man kann durchaus einen Metalllffel in einem Wasserglas hinein stellen ohne dass etwas passiert. Mikrowellen sind elektroma...

Wie werden moderne Keramiken hergestellt?

Keramik steht als Sammelbegriff fr Erzeugnisse, die aus Tonerde und Wasser geformt und anschlieend gebrannt werden. Tonerde besteht aus stark verwittertem Gestein dessen Teilchen zu sehr feinem Mehl...

Was brennt bei einer Kerze?

Brennstoff ist Wachs, das sind tierische oder pflanzliche Kohlenwasserstoffe die bereits bei 20C knetbar werden und ab ca. 40C schmelzen. Heute meist aus Paraffin (aus Erdl gewonnen) ist es ohne Do...

Was macht Chilis so scharf?

In unserem Mund (und auf Schleimhuten) befinden sich nicht nur Geschmacksnerven sondern auch spezielle Rezeptoren die auf Wrme reagieren. Dies soll uns etwa vor dem Genuss zu heier Speisen schtzen...

Wie startet eine Rakete?

In den Dsen einer Rakete wird Brennstoff gezndet und die entstehenden Gase durch eine ffnung in einer Richtung heraus geschleudert. Nach dem Impulserhaltungsgesetz wirken diese Beschleunigungskrft...

Was machen Insekten im Regen?

Das gleiche wie wir, sie stellen sich unter. Insekten spren heranziehende Unwetter schon Stunden vorher anhand des vernderten Luftdrucks und bringen sich in Sicherheit. Sollten sie dennoch von einem...

Wie erzeugen Zitteraale Strom?

Der Zitteraal ist eigentlich kein Aal, er gehrt zu den aalartigen Neuwelt-Meeresfischen die alle zur Orientierung und zur Verteidigung ein elektrisches Organ besitzen. Als grter Vertreter dieser Ar...

Warum explodieren Sprengstoffe?

Sprengstoffe wie TNT kann man theoretisch anznden und es passiert Nichts weiter als dass diese einfach abbrennen. Beim Verbrennen entstehen Gase mit groem Volumen (bis zu das ursprngliche Volumen)...

Was sind eigentlich "Kinkerlitzchen"?

Kinkerlitzchen sind Nichtigkeiten, die wir nicht allzu ernst nehmen sollten. Der Begriff stammt von dem franzsischem Wort "la quincaillerie" ab, was Eisenwaren bzw. Kurzwaren bedeutet. Als im 17. Jah...

Woher kommt die Redensart "einen Toast aussprechen"?

Wenn jemand einen Toast ausspricht, dann will er damit zum Anstoen auffordern. Die Redewendung stammt aus dem England des Damals haben Englische Lords ein Stck gerstetes Brot in den Wein getan, da...

Woher kommt die Redewendung "Toi Toi Toi"?

Mit "toi toi toi" wnscht man jemandem Glck. Wer frher dreimal ausspuckte, war gegen bse Geister und allem Unheil sicher. Aber irgendwann galt spucken nicht mehr als fein und man deutete das Spuck...

Woher kommt der Ausdruck "Torschlusspanik"?

Wenn du Angst hast etwas zu verpassen oder zu spt zu kommen, dann hast du Torschlusspanik. Der Ausdruck stammt aus dem Mittelalter, als die Stdte abends noch verriegelt wurden um vor Angreifern sic...

Woher kommt der Ausdruck "Treulose Tomate"?

Eigentlich ist die Tomate ja etwas leckeres, aber die Tomate steht auch Pate fr eine Redewendung, die einen besonders treulosen Menschen bezeichnet. Der Spruch "Treulose Tomate" ist ein altes Schi...

Warum tut man "auf die Tube drcken"?

Wenn jemand "auf die Tube drckt", dann macht er schneller. Diese Redewendung kommt aus dem Englischen. Tube ist die Kurzform fr choke tube, ein Teil des Vergasers. Umgangssprachlich ersetzt Tube da...

oder springe direkt zu einer der nächsten Seiten:

Zurück   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16  Vor