Nach oben

.

Welcher "Kleber" aus der Natur ist von uns Menschen unerreicht?

Die Miesmuschel macht es uns mit ihrer Haftbeständigkeit im Meerwasser vor: Die Meeresbewohner sind den Chemikern einen großen Schritt voraus. Im Laufe der Evolution haben sie einen Kleber entwickelt, der im (Salz-)Wasser härtet und dort lange beständig ist, er besitzt eine hohe Festigkeit und ist zudem elastisch. Miesmuscheln haften an jeder denkbaren Oberfläche, ob an porösem Gestein oder am glatten Schiffsrumpf. Auf Metall sitzen sie besonders fest und lassen sich selbst von Teflon kaum noch entfernen, auf dem sonst kaum etwas hält.
Man forscht schon lange an so einem Superkleber. Mittlerweile ist man ihm schon recht nahe gekommen und gerade für die Zahnmedizin wäre er interessant. Mit einer kurzfristigen Markt-Einführung eines konkreten Produkts ist allerdings vorerst nicht zu rechnen - medizinische Innovationen müssen langwierige Tests und klinische Studien durchlaufen, bevor sie zugelassen werden.

Vorherige Geschichte
Nächste Geschichte



Unsere Kurzgeschichten


Zurück   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16  Vor

Warum ist Ghnen ansteckend?

Wir mssen es nur von weitem sehen und schon zuckt es in den Kieferknochen. Da hilft kein Zhnezusammenbeien mehr: Ein herzhaftes Ghnen reit uns den Mund auf. Warum ist es so ansteckend? Bei Mensc...

Warum gibt es in Passagiermaschinen Schwimmwesten statt Fallschirmen?

Nachdem es im Internet endlose Diskussionen gibt, was sinnvoll und unsinnig ist, zitiere ich hier nur eine Antwort von Hapag-Lloyd, die unter zu finden ist: In unseren Flugzeugen gibt es Schwimmwest...

Woher kommt der Begriff "Schlampe"?

Etymologisch geht das Wort Schlampe zurck auf den Begriff fr ein loses, weites (ergo: bequemes) Gewand mit Schleppe, das von Frauen und Mnnern [sic!] gleichermaen getragen wurde. Spter wurde das ...

Woher kommt die Redewendung "Etwas ausbaden mssen"?

Wenn ich meinem Opa Glauben schenken darf, dann war es frher durchaus blich nacheinander im selben Badewasser zu baden. Wasser warm zu machen und Badeseife war teuer und nur gut situierte Leute konn...

Warum gilt der Marienkfer als Glcksbringer?

Heute starten wir eine kleine Serie ber das Glck. Ich wusste nicht, woher unsere Glcksymbole wie den Schornsteinfeger, das Hufeisen oder eben den Marienkfer kamen. Von den insgesamt etwa Marie...

Warum gilt das Hufeisen als Glcksbringer?

Frher waren Pferde sehr, sehr wertvoll. Nachdem das Pferdebeschlagen von den Griechen erfunden wurde, entwickelte sich das Hufeisen bei fast allen Vlkern zu einem Glcksbringer, da es das wertvolle ...

Warum gilt das Schwein als Glcksbringer?

Ebenso wie das Pferd, war das Schwein ein Zeichen fr Wohlstand und Reichtum. Zudem galt es als Symbol der Fruchtbarkeit und Strke. Darber hinaus galt bei den Griechen und Rmern derjenige als privi...

Warum gilt der Fliegenpilz (Glckspilz) als Glcksbringer?

Ganz geklrt ist es nicht, aber nachvollziehbar ist diese Theorie: In der altnordischen Sagenwelt heit es, dass die Berserker, so nannte man die in Brenfell gehllten Krieger, sich mit kultischen b...

Warum gilt der Schornsteinfeger als Glcksbringer?

Im Mittelalter konnte glhende Asche, die aus verruten Schloten austrat, verheerende Brnde auslsen und ganze Drfer in Schutt und Asche legte. Damit das nicht passierte, gab es den Kaminkehrer, der...

Warum gilt das vierblttrige Kleeblatt als Glcksbringer?

Die Legende besagt, dass Eva nachdem sie aus dem Paradies vertrieben wurde, ein vierblttriges Kleeblatt, das dort anscheinend haufenweise wuchs, mit in die unwirtlich erscheinende Welt nahm. Deshalb ...

Warum wird jemand ber den grnen Klee gelobt?

Diese Redewendung stammt aus der Zeit in der die Grber berwiegend oder ausschlielich mit Klee bepflanzt wurden und man ber den darunter liegenden nur noch Gutes zu berichten hatte. Wurde der Verst...

Woher kommt die Redensart "schimpfen wie ein Rohrspatz"?

Zuerst klren wir mal, dass der Rohrspatz gar kein Spatz ist. Der Rohrspatz ist eigentlich die Rohrammer (Emberiza schoeniclus), der etwa 13 bis 16 cm lang wird und normalerweise in mittleren bis gro...

Warum sind Autoreifen immer schwarz?

Was man nicht alles fragen kann! Da habe ich mir noch nie Gedanken darber gemacht - bis heute :-) Aber stimmt: egal in welcher Farbe das Auto auch ist, die Reifen sind schwarz. Warum? Der Grund daf...

Warum sagt man: auf groem Fu leben?

Wenn man auf groem Fu lebt, dann meint man, dass jemand einen aufwendigen Lebensstil hat. Und diese Redewendung hat eine nett Geschichte: die beginnt im 12. Jahrhundert. Da lebte der Graf von Anjou ...

Woher kommt die Redewendung "Nur Bahnhof verstehen"?

Heute hat es die Bedeutung, nichts von dem Gesagten oder von Erluterungen zu verstehen. Ursprnglich hie das aber "Ich missbillige was du sagst und will nichts anderes mehr hren!", denn die kriegsm...

Warum wird nasses Papier wellig?

Wem ist nicht schon mal ein Wasserglas auf dem Schreibtisch umgekippt? Eh schon rgerlich genug, aber wenn dann noch die wichtigen Dokumente nass geworden sind, dann kann man sich so richtig aufregen,...

Was bekommt man mit dem 'Blauen Brief'?

Wenn wir heute einen blauen Brief bekommen, dann ist das nichts Gutes: Ein Mahnschreiben (Schule) oder Kndigungsschreiben (Beruf) ist das normalerweise. Auch frher war das nichts Gutes: Die 'blauen...

Warum ist der 1. Mai bei uns ein Feiertag?

Wie vieles kommt der Tag der Arbeit aus den USA. 1886 streikten in den USA fast eine halbe Millionen Menschen fr den Acht-Stunden-Arbeitstag und bessere Arbeitsbedingungen. Heute undenkbar mussten si...

Was unterscheidet Marmelade und Konfitre?

Wer gestern die Frage gelesen und gedacht hat "na das ist doch klar", der soll jetzt mal aufpassen: Im allgemeinen Sprachgebrauch wird meistens von Marmelade gesprochen, auch wenn es sich im Konfitre...

Warum weint man beim Zwiebelschneiden?

Natrlich weinen wir nicht richtig, obwohl es dem einen oder anderen schon ganz schn nahe geht in der Khe "Dienst" tun zu mssen :-) Nein, wir weinen nicht, aber die Augen fllen sich mit Trnen. S...

Woher kommt die Redewendung "Perlen vor die Sue werfen"?

Wenn man wertvolle Dinge an Menschen verschwendet, die sie nicht zu schtzen wissen, dann wirft man Perlen vor die Sue. Und fr diese Redewendung bruchte es eigentlich keinen Grund, denn der Verglei...

Woher kommt die Redewendung "jemandem einen Korb geben"?

Wer von uns hat noch nie einen Korb bekommen? Wahrscheinlich keiner und immer, ja immer war das verletzend. Denn wer heute jemandem einen Korb gibt, erteilt ihm eine Abfuhr, und das nicht unbedingt nu...

Woher kommt die Redensart "jemandem das Wasser (nicht) reichen knnen"?

Wieder so ein Spruch, den man oft gebraucht, aber gar nicht wei was man sagt! Gemeint ist ja, jemanden in Tchtigkeit und Erfolg (nicht) gleich zu sein. Und wie so oft kommt dieser Ausspruch aus dem ...

Warum ist bei manchen der Sonntag und bei anderen wiederum der Montag Wochenenfang?

Das ist nun wirklich so eine Sache, die ich mich schon ein paar Mal gefragt habe. Gerade in Kalenderprogrammen auf dem PC kann man auswhlen mit welchem Tag die Woche beginnen soll. Warum? Im alten...

Was waschen Waschbren?

Waschbren mssten eigentlich Tast-Bren heien, denn die drolligen Tiere waschen nicht, sondern sie fhlen! Fr die Waschbren ist der Tastsinn ganz wichtig. Damit nehmen sie einen groen teil ihrer ...

Warum sind unsere Messer zum Essen nicht spitz sondern abgerundet?

Das fand ich eine witzige Frage, denn warum sollte unser Messer anders aussehen als es jetzt ausschaut? Aber tatschlich knnte es doch wie ein Fleischermesser anstatt einer Rundung vorne eine Spitze ...

Woher kommt die Redensart "da brat mir aber einer einen Storch!"?

Heien tut es: "da bin ich aber sehr erstaunt!" Der Ursprung kommt aus der Bibel und da gibt es sogar eine Speisevorschrift. Laut 3. Mose 11 darf der Storch (ebenso wie die Fledermaus oder der Reiher...

Woher kommt die Redensart "Unter aller Kanone"?

Wenn etwas unter aller Kanone ist, dann ist es supermegawahnsinns-schlecht :-) Dabei hat aber die Bezeichnung gar nichts mit einem Geschtz zu tun. Gemeint war ursprnglich eine Zensurenvorschrif...

Wer hat die Chips erfunden?

Es war im Jahre 1853: da war ein gewisser George Crum in der amerikanischen Stadt Saratoga Springs Koch und er servierte in einem feinen Restaurant einen gut situierten Gast die blichen in Fett fritt...

Warum haben Pinguine einen hellen Bauch?

Pinguine sind immer gut gekleidet: sie tragen Frack! Ihr Rcken ist schwarz und der Bauch ist wei. Das ist aber keine eine modische Erscheinung, sondern eine ausgeklgelte Schutzfunktion, die das Le...

oder springe direkt zu einer der nächsten Seiten:

Zurück   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16  Vor